Headline: Multikriterielle Bewertung der Energiewende : Nachhaltigkeitsprofile zum Kohleausstieg

Der Bericht stellt die Resultate einer multikriteriellen Bewertung verschiedener Szenarien eines Kohleausstiegs in Deutschland vor. Die exemplarischen Politikszenarien basieren auf unterschiedlich umfassenden politischen Maßnahmenbündeln und bewegen sich im Spannungsfeld zwischen Ordnungsrecht und Markt. Der transdisziplinäre Bewertungsprozess wurde parallel zur Kohlekommission im Rahmen des Kopernikus-Projektes „Energiewende-Navigationssystem“ (ENavi) erprobt. Hierbei schätzten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Konsortiums die Folgen der Maßnahmenbündel ab und bewerteten diese anhand von zehn Nachhaltigkeitskriterien. Die so entstandenen Bewertungsvorschläge wurden mit Stakeholdern aus Zivilgesellschaft, Industrie, Wirtschaft und Politik geprüft, diskutiert und verfeinert. Der Bericht gibt einen Überblick zu Prozess, Methodik sowie Ergebnissen der Bewertung. Zudem zeigt er, unter anderem anhand eines Vergleichs mit der Kohlekommission, Verbesserungspotentiale des realisierten Bewertungsverfahrens auf. Die Erfahrungen, Empfehlungen und identifizierten Forschungsbedarfe bieten wertvolle Gestaltungshinweise für zukünftige Projekte mit einer ähnlichen inter- und transdisziplinären Herangehensweise.

Publikationsjahr
2020
Publikationstyp
IASS Themenbroschüren, Imagebroschüren und Jahresberichte
Zitation

Gaschnig, H., Quitzow, R., Renn, O., Bangert, A., Fahl, U., Hofer, C., Kaltenegger, O., Kopfmüller, J., Loos, C., Löschel, A., Pietzker, R., Quante, M., Schlacke, S., Schnittker, D., Stelzer, V., Thier, P., & Zunker, G.(2020). Multikriterielle Bewertung der Energiewende: Nachhaltigkeitsprofile zum Kohleausstieg. Potsdam: Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS).

DOI
10.2312/iass.2020.011
Links
https://publications.iass-potsdam.de/rest/items/item_6000089_3/component/file_6…
Beteiligte Mitarbeiter
Beteiligte Projekte
Kopernikus-Projekt Energiewende-Navigationssystem (ENavi)