Achim Maas

Achim Maas

Leiter Fellow-Programm

Achim Maas studierte Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Friedens- und Konfliktforschung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der University of Bradford, sowie Wissenschaftsmanagement an der Universität Speyer.

Von 2006 bis 2012 war er in verschiedenen Positionen bei adelphi tätig. Schwerpunkte seiner Arbeit die Themen Klimawandel, Energiesicherheit und Ressourcen-Governance, besonders in Entwicklungs- und Schwellenländern. Hier arbeitete er insbesondere mit verschiedenen Bundesressorts, der EU, der Vereinten Nationen sowie weiteren internationalen Organisationen arbeitete zusammen.

Seit Juni 2012 ist Achim Maas in verschiedenen Positionen am IASS tätig. Seit 2018 koordiniert er das Fellow-Programm des IASS.