Headline: wpn2030 - Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030. DNS-Labs. Integriertes Wissen für die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie agil erarbeiten

Für die wirksame Umsetzung und Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie müssen fortlaufend neu auftauchende Themen exploriert sowie wissenschaftlich basierte Impulse entwickelt werden, um Transformationen (weiter) anzuschieben. Die Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 (wpn2030) tut dies, je nach Fragestellung und Zweck, über unterschiedliche Prozesse wie etwa Arbeitsgruppen, Konsultationen, Konferenzen oder den Beirätedialog. Mit dem „DNS-Lab“ hat die wpn2030 ein weiteres Format aufgesetzt, das besonders auf Agilität setzt. Bezüglich einer spezifischen Fragestellung werden in kurzer Zeit (halber Tag) und mit wissenschaftlichen Methoden in Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung Perspektiven aus einem breiten transdisziplinärem Spektrum integriert, um neue Themen zu explorieren oder/und Impulse für Transformationen zu entwickeln.

Publikationsjahr
2021
Publikationstyp
IASS Themenbroschüren
Zitation

Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 (Ed.). (2021). wpn2030 - Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030. DNS-Labs. Integriertes Wissen für die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie agil erarbeiten. IASS Brochure.

Links
https://publications.iass-potsdam.de/rest/items/item_6001466_5/component/file_6…
Beteiligte Projekte
Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030