Headline: A benefit sharing mechanism appropriate for the Common Heritage of Mankind. Workshop summary

Der vorliegende Bericht reflektiert die Präsentationen und Diskussionen der Teilnehmer des internationalen Experten-Workshops „A benefit sharing mechanism appropriate for the Common Heritage of Mankind“. Das Umweltbundesamt in Kooperation mit dem Institut for Advanced Sustainability Studies führte den Workshop vom 26. bis 29. November 2018 in Potsdam durch. Übergeordnetes Ziel des Workshops war es, die Debatte darüber anzuregen wie das Gemeinsame Erbe und der im Seerechtsübereinkommen Artikel 140 Absatz 2 angelegte gerechte Vorteilsausgleich („benefit sharing“) angemessen konzeptioniert und umgesetzt werden kann.

Publikationsjahr
2019
Publikationstyp
Berichte
Zitation

Thiele, T., Ginzky, H., Christiansen, S., & Damian, H.-P.(2019). A benefit sharing mechanism appropriate for the Common Heritage of Mankind. Workshop summary. Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt.

Links
https://publications.iass-potsdam.de/rest/items/item_5009889_3/component/file_5…
Beteiligte Mitarbeiter
Beteiligte Projekte
Bergbau am Tiefseeboden - Versuchsbergbau und fairer Vorteilsausgleich Governance der Ozeane