Headline: Den Kohlekonsens befördern: Zum aktuellen Beitrag der transformativen Nachhaltigkeitsforschung

Die Frage, wie ein langfristig tragfähiger Rahmen für die Verminderung der Stromerzeugung aus Braun- und Steinkohlekraftwerken aussehen kann, steht aktuell im Fokus der energiepolitischen Debatte. Transformative Nachhaltigkeitsforschung kann wichtige Impulse setzen, um Politik und Gesellschaft zu unterstützen, eine der zentralen Konfliktlinien der Energiewende zu bewältigen.

Publikationsjahr
2016
Publikationstyp
Wissenschaftliche Aufsätze
Zitation

Setton, D., Helgenberger, S. (2016): Den Kohlekonsens befördern: Zum aktuellen Beitrag der transformativen Nachhaltigkeitsforschung. - GAIA - Ecological Perspectives for Science and Society, 25, 2, p. 142-144.DOI: http://doi.org/10.14512/gaia.25.2.20

DOI
10.14512/gaia.25.2.20
Links
http://publications.iass-potsdam.de/pubman/item/escidoc:1602891:8/component/esc… http://publications.iass-potsdam.de/pubman/item/escidoc:1602891:8/component/esc…
Beteiligte Mitarbeiter
Beteiligte Projekte
Wege zu einer nachhaltigen Energieversorgung