Dr. Wera Wojtkiewicz

Dr. Wera Wojtkiewicz

Wissenschaftliche Referentin des Direktors

Vor ihrer jetzigen Tätigkeit als wissenschaftliche Referentin des Direktors Mark Lawrence koordinierte Wera Wojtkiewicz als Projektmanagerin bei einer Beratungseinrichtung für Umweltpolitik und Nachhaltigkeit den internen und externen Akquiseprozess und war für strategisches Business Development zuständig. Davor arbeitete Wera Wojtkiewicz als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität Berlin, wo sie unter anderem mehrere Workshops und Konferenzen zu Landschaftsplanung als ein Instrument des Naturschutzes in Russland, Armenien, Georgien und Aserbaidschan mit organisierte.

Wera Wojtkiewicz schloss ihr Studium der Geographie, Osteuropawissenschaft und Religionswissenschaft in Leipzig und Irkutsk/Russland mit Auszeichnung ab. In ihrer durch die DFG geförderten Doktorarbeit beschäftigte sie sich u.a. mit der ökonomischen und soziokulturellen Bedeutung von Natur und Landschaft.