Headline: Sonstiger Publikations- oder Dokumenttyp

Verbraucherpolitik für die Energiewende

Soll die Energiewende gelingen, muss jeder Einzelne einen Beitrag leisten. Privathaushalte müssen nicht nur Energie sparen, sondern ihren Verbrauch künftig auch stärker an die schwankende Einspeisung aus Wind- und Solarenergie anpassen.

read more

Policy pathways for Spain’s energy transition

This paper describes and quantifies three different energy policy pathways for Spain’s energy transition: government-centred, represented by the socialist party (Partido Socialista Obrero Español, PSOE); market-centred, represented b

read more

Die CO2-Steuer ist das falsche Instrument

Wer eine CO2-Besteuerung fordert und gleichzeitig die Einkünfte zurück an die Bevölkerung geben will, statt sie zu investieren, schwächt die Wirkung des Instruments deutlich ab, argumentiert Johan Lilliestam vom Institute for Advanced Sustainabili

read more

Keine Vorteile mehr für Diesel

Um die Luftqualität nachhaltig zu verbessern, müssen Dieselfahrzeuge endlich den gleichen Emissionsstandards wie andere Fahrzeuge unterworfen und Steuervorteile für Diesel-Treibstoff abgeschafft werden, fordert Tim Butler in seinem Standpunkt.

read more

Am Thermostat der Welt drehen?

Warum die großtechnische Beeinflussung des Klimas wohl kaum dazu beitragen wird, die Ziele des Pariser Klimaabkommens zu erfüllen, begründen Mark Lawrence und Stefan Schäfer vom IASS in ihrem Standpunkt.

read more

Governance for a Land Degradation Neutral World

STORY HIGHLIGHTSA little bit more than a year ago, delegates of the UN Conference on Sustainable Development (UNCSD or Rio+20) agreed that they would “strive to achieve a land-degradation-neutral world in the context of sustainable development.”

read more