Headline: Im Spannungsfeld zwischen Kontinuität und Wandel – Der Arktische Rat als zentrales Forum der Arktiskooperation: Vortrag auf der Tagung „Die Arktis in der globalisierten Welt“, am 05.10.2017

Der Arktische Rat ist das zentrale politische Forum arktischer Governance. Er dient der Kooperation zwischen den arktischen Staaten, den Vertretern indigener Völker der Arktis sowie nichtarktischer Akteure und trägt zentral zur arktischen Forschungsarbeit bei. Der Rat hat in den 20 Jahren seit seiner Gründung erhebliche institutionelle wie inhaltliche Aufwertungen erfahren. Damit hat die Institution auf die veränderten Rahmenbedingungen einer sich rasch ändernden Arktis sowie des rasant gestiegenen internationalen Interesses an der Arktisregion reagiert. Allerdings steht der Rat nach wie vor im Kreuzfeuer der Debatte, ob er ausreichend auf die großen Herausforderungen in Zeiten von Klimawandel und Globalisierung vorbereitet ist. Dieser Vortrag bewertet, welche Erfolge der Arktische Rat vorzuweisen hat und welche Bereiche dementsprechend Kontinuität erfahren sollten. Im zweiten Teil wird die Debatte zum notwendigen Wandel des Rates erörtert und bewertet. Dieser Beitrag gibt einen tieferen Einblick in das zentrale politische Forum der Region, dem Arktischen Rat. Der Titel „Spannungsfeld zwischen Kontinuität und Wandel“ wurde gewählt, da der Rat in der Tat ein Forum im Wandel ist und versucht, sich den rasch ändernden – ökologischen wie politischen – Rahmenbedingungen unserer Zeit anzupassen. Allerdings weist der Rat auch einige Eigenschaften auf, die durchaus als Errungenschaften anerkannt werden können und die wir im Reformeifer nicht übersehen sollten. Im Folgenden werden nach einer kurzen Einführung zunächst einige Daten und Fakten zum Arktischen Rat erwähnen, um dann einen kurzen Abriss der historischen Entwicklung des Rates angesichts der Herausforderungen der letzten Jahre zu präsentieren. Im Hauptteil werden dann einige, teilweise nach wie vor heiß diskutierte Themenbereiche aufgreifen, die die Zukunft des Rates betreffen, sowohl in seiner strukturellen wie inhaltlichen Arbeitsweise. Hierbei wird eine Einschätzung gegeben, ob diese Themenbereiche eher Kontinuität oder Wandel erfahren sollten.

Publication Year
2018
Publication Type
Academic Articles
Citation

Keil, K. (2018). Im Spannungsfeld zwischen Kontinuität und Wandel – Der Arktische Rat als zentrales Forum der Arktiskooperation: Vortrag auf der Tagung „Die Arktis in der globalisierten Welt“, am 05.10.2017. Leibniz Online, 31, 1-9.

Links
https://publications.iass-potsdam.de/rest/items/item_2939895_6/component/file_2…
Projects involved
Global Change and Arctic Sustainable Transformations (GloCAST)