Peter Grosche am 11.05.2021 - 20:29

https://daskinderrad.de

Danke für diese Denkanstöße! Bei der Vorstellung einer Auto Lagerfläche sehe ich auch immer eine Schild "Unrat abladen verboten" vor mir...
Natürlich fängt umdenken um Kopf an und die Wahl der Sprache kann dabei helfen. Wo viele Menschen leben gibt es aber auch immer viele Autos. Während ein fahrendes Auto immerhin einen Nutzen erfüllt ist der Platz den das gelagerte Blech belegt nun wirklich versschwendet. Weniger Autos wären eine Lösung aber mit dem Teilen haben viele ihre Schwierigkeiten (nicht nur Kinder). Warum nicht konsequent jedes gelagerte Auto in den Untergrund schaffen? Das erfordert natürlich größere Investitionen, der damit geschaffene Lebensraum würde aber den Menschen zu Gute kommen. Mehr Platz zum Leben für alle, mehr Platz zu Spielen für die Kinder. Mehr Platz für Natur und Grün. Kurz: Lebensraum statt Lagerraum.

This must be an external URL such as http://example.com.
c
D
Z
P
C
m
t
T
K
h
Enter the code without spaces.