Headline: Veranstaltungen

Workshop: Transformationsfonds

Ein transformativer Staatsfonds kann zugleich zur Bekämpfung des Klimawandels als auch zu einer sozial ausgewogenen wirtschaftlichen Modernisierung beitragen. Im Workshop soll die Idee eines transformativen Staatsfonds mit Fokus darauf konkretisiert werden, welche Finanzierungsbedarfe durch ihn gedeckt werden können, wie seine Governancestrukturen aussehen könnten und wie er in die bestehende Förderarchitektur rechtskonform eingebunden werden könnte.

Mehr erfahren

European WRF-CHEM workshop in Potsdam, 2017

On June 1-2, 2017 a meeting of users of the WRF-CHEM regional chemistry-climate model based in and around Europe was held at IASS Potsdam, Germany. This meeting built on previous meetings of a German WRF-CHEM users group which had been held since 2013. These meetings serve to bring together experts and users based in and near Europe with varying degrees of experience using the WRF-CHEM modelling system in order to connect with each other, share information, exchange ideas, and discuss potential opportunities for collaboration.

Mehr erfahren

Was rät uns die Zukunft? Herausforderungen für politisches Handeln aus Sicht wissenschaftlicher Beiräte der Bundesregierung

Unter dem Titel „Was rät uns die Zukunft? Herausforderungen für politisches Handeln aus Sicht wissenschaftlicher Beiräte der Bundesregierung“ laden die Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 und SDSN Germany verschiedene wissenschaftliche Beiräte der Bundesregierung zu einem gemeinsamen Austausch über aktuelle Herausforderungen ein.

Mehr erfahren

Workshop: Opportunities for Strengthening Ocean Governance in the Southeast Pacific

This workshop in Cali, Colombia, will focus on the current status and challenges of global and regional ocean governance in the Southeast Pacific region. Its purpose is to foster exchange among stakeholders, build new networks, and identify key interests and challenges, especially with regard to the conservation and sustainable use of marine biodiversity, with a focus on areas beyond national jurisdiction.

Mehr erfahren