Headline: Jahreskonferenz der Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030

Die Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 lädt am 5. und 6. Dezember 2019 zu ihrer ersten Jahreskonferenz nach Berlin.
Auf der Konferenz präsentiert die Plattform bisherige Ergebnisse. Der Bundesregierung werden unter anderem Empfehlungen für die 2020 anstehende Aktualisierung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie überreicht. Beiträge dafür fließen etwa ein durch eine Online-Konsultation, die sich an Forschende aller Fachrichtungen richtet und noch bis zum 31. August läuft.

Drängende Nachhaltigkeitsfragen werden auf der Plattform wissenschaftlich bearbeitet, von Konsum und Zukunft der Arbeit bis zu Mobilität und Global Commons. Im Austausch mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft entstehen fruchtbare Beiträge für die Umsetzung und Weiterentwicklung der deutschen Nachhaltigkeitspolitik.
Die Konferenz bietet einen Ort für weitere Beteiligung und für transdisziplinären Austausch – unter anderem zu innovativen Formaten für die Stärkung der Schnittstelle Politik/Wissenschaft sowie für die Anregung nachhaltigkeitsrelevanter Themen, die von der Wissenschaftsplattform künftig adressiert werden könnten.

Anmeldung: per E-Mail an info.wpn2030@iass-potsdam.de

Veranstaltungsort: Berlin – Umweltforum, Pufendorfstraße 11, 10249 Berlin