Solene Droy

Solene Droy

Wissenschaftliche Leiterin

Solène Droy ist die Leiterin der Forschungsgruppe „Internationale Dialoge für nachhaltige Entwicklungspfade" am Institute for Advanced Sustainability Studies Potsdam. Sie ist auch die Projektkoordinatorin des Global Sustainability Strategy Forum. Nach ihrem Abschluss in Politikwissenschaft am Institut d'Etudes Politiques de Toulouse (SciencesPo), Frankreich, und ihrem Abschluss als Master in European Affairs an der Université Libre de Bruxelles, Belgien, spezialisierte sie sich auf das Management transnationaler wissenschaftlicher Projekte und arbeitete für verschiedene EU-Organisationen . Sie war unter anderem mit der Koordination von 10 EU-finanzierten Projekten im Bereich der Sozial- und Geisteswissenschaften (Forschungsförderinstrument COST, Europäische Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technologie) beauftragt. Zu den Themen der Projekte gehören Global Environmental Governance, Cultural Sustainability, Digital Education, Migration und das Konzept der Grenzen. Ihre aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen SDGs, Global und Regional Governance und Digitalisierung.