Default Avatar

Katharina Propp

Studentische Hilfskraft

Seit Dezember 2021 unterstützt Katharina Propp als studentische Hilfskraft das BMBF-Projekt ARIADNE. Nach Abschluss des Bachelorstudium in Economics (Politische Ökonomik) an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg, war sie drei Jahre im operativen Einkauf eines E-Commerce-Unternehmens in Berlin tätig.

Seit Oktober 2020 studiert sie Zukunftsforschung im Master an der Freien Universität Berlin und beschäftigt sich mit der wissenschaftlichen Analyse von Zukunftsbildern und den möglichen, wahrscheinlichen oder wünschbaren Ausprägungen künftiger Entwicklungen. Ihr besonderes Forschungsinteresse gilt dabei der Identifizierung von gesellschaftlichen und politischen Transformationspotenzialen.