Dr. Frank Meissner

Dr. Frank Meissner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Frank Meissner ist seit Mai 2016 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am IASS. Seine Diplomarbeit absolvierte er zum Thema "Produktion unter Risiko" und promovierte 2008 an der Universität Potsdam. Herr Meissner sammelte Arbeitserfahrungen am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) und als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Potsdam im Bereich Finanzangelegenheiten. Er war sieben Jahre als Politikberater tätig und war an verschiedenen Projekten beteiligt, die sich mit den sozioökonomischen Aspekten erneuerbarer Energien, sauberer Technologien, Energieeffizienz, Klima- und Umweltpolitik sowie alternativen Verkehrssystemen in Deutschland und Osteuropa beschäftigten. Herr Meissner ist Mitglied des Global Climate Forum (GCF).