Dr. Carole Durussel

Dr. Carole Durussel

Wissenschaftliche Projektleiterin

Dr. Carole Durussel arbeitet seit August 2015 im Ocean Governance Team. Sie forscht zur Stärkung und Förderung der regionalen Meerespolitik mit besonderem Fokus auf den rechtlichen und institutionellen Rahmen für die Erhaltung und nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfalt der Meere in Gebieten außerhalb der nationalen Gerichtsbarkeit (ABNJ). Sie ist die Co-Leiterin des STRONG High Seas-Projekts (Stärkung der regionalen Meerespolitik für die Hohe See), ein Projekt, das die Entwicklung umfassender, sektorübergreifender Ansätze zur Erhaltung und nachhaltigen Nutzung der Biodiversität in ABNJ im Südostatlantik und Südostpazifik ermöglicht.

Dr. Durussel promovierte 2015 an der University of Wollongong. In ihre Doktorarbeit untersuchte sie die Adäquatheit des regionalen, rechtlichen und institutionellen Rahmens des Südostpazifiks, um den Erhalt der Artenvielfalt auf hoher See zu fördern. Sie hat auch einen Master-Abschluss in Meeresumweltwissenschaften und einen Abschluss in Betriebswirtschaft. Bevor sie zum IASS kam, arbeitete sie bei der IUCN an der Global Ocean Biodiversity Initiative (GOBI).