Headline: Potsdam Summer School

Dauer:
to

Ziel der Sommerschule ist es, herausragende Nachwuchsforscher und Praktiker aus Wissenschaft, Industrie und dem öffentlichen Sektor aus allen Teilen der Welt zusammenzubringen, um aktuelle und innovative Forschungsfragen rund um nachhaltige Entwicklung zu diskutieren und den internationalen Austausch sowie den Aufbau von Netzwerken zu fördern. Sie findet seit 2014 jährlich statt und ist eine gemeinsame Initiative des IASS, des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung, des GeoForschungsZentrums Potsdam, des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, der Universität Potsdam und der Landeshauptstadt Potsdam. Mit seinem umfassenden interdisziplinären Ansatz ist das Projekt einzigartig in der Potsdamer Forschungslandschaft.