Florian Lehmuth am 23.04.2021 - 01:40

https://floffi.media/

Vielen Dank für die sehr treffende Problembeschreibung. Ich finde auch die Begriffsvorschläge allesamt sehr passend – die Autolagerfläche geht mir schon ziemlich leicht von der Zunge.

Einzig der Begriff der Offenen Straße erscheint mir etwas zu vage, gerade für Personen, die sich nicht so sehr in der Thematik bewegen. Wie wäre es mit Möglichkeitsstraße, angelehnt an den so oft beschworenen Möglichkeitsraum? Zumindest bei mir geht sofort das Kopfkino los, welche Nutzungsmöglichkeiten damit gemeint sein könnten. Hier liegt ja der bereits erwähnte Unterschied: Eine Straße mit Kraftverkehr lässt keine anderen Nutzungsmöglichkeiten zu. Auf einer Straße ohne Kraftverkehr können viele Aktivitäten und Nutzungsformen friedlich koexistieren.

Hier ist nur eine externe URL zulässig, z.B. http://example.com
q
i
H
y
M
X
K
L
x
z
Bitte geben Sie die Zeichenfolge ohne Leerzeichen ein.