Headline: Veranstaltungen in 2019

Workshop

Was sind Gründe für die Ozonbelastung in Deutschland?

Die derzeitigen Ozon-Konzentrationen stellen immer noch eine Gefährdung für die menschliche Gesundheit und die Vegetation dar. Was aber führt zu erhöhten Ozonwerten? Im Gespräch mit Expertinnen und Experten wollen wir klären, was wir tatsächlich über diese Einflüsse wissen, wo Modellierung und Messung verbessert werden müssen, wie aussagekräftig die vorliegenden Emissionsinventare sind und welchen Beitrag die regionale Ozonbildung an der Gesamtbelastung hat.

Mehr erfahren
Workshop

Imagining Future Nature(s)

This one-day workshop aims to bring together researchers from different disciplines across the humanities and the natural sciences to explore together what “nature” means in the context of their work. We will discuss whether conflicting and changing definitions of “nature” impact the scopes and aims of research in our disciplines and whether the conceptual understanding within the contributing disciplines might profit from interdisciplinary exchange.

Mehr erfahren
IASS Symposium

Towards Planetary Health

The Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) will convene a high-level event to celebrate the inauguration for the Klaus Töpfer Sustainability Fellowship. The first Klaus Töpfer Fellow Nicole de Paula will address the holistic approach of Planetary Health and explain how this approach can be a promising avenue for driving action towards a cleaner and healthier future in times of a climate crisis.

Mehr erfahren
Auftaktkolloquium

Nutzung und Gestaltung – Wandel der Gartenkultur und Gesellschaft

Wie kann die Gesellschaft mehr Verantwortung für das kulturelle Erbe der historischen Gärten übernehmen – und was können die historischen Gärten der Gesellschaft zurückgeben? Welche Möglichkeiten und Impulse künftiger Er-holungs-, Nutzungs- und Bildungspotentiale sind denkbar? Diese und weitere Fragestellungen werden im Sinne einer Bestandsaufnahme aus der Sicht von Wissenschaft, Politik und Verwaltung mit Nutzern und Betroffenen diskutiert.

Mehr erfahren
Conference

GREEN TALENTS NETWORKING CONFERENCE 2019

Every year, the German Federal Ministry of Education and Research (BMBF) hosts the prestigious ”Green Talents – International Forum for High Potentials in Sustainable Development” to promote the international exchange of innovative green ideas. The award, under the patronage of Minister Anja Karliczek, honours young researchers each year.

Mehr erfahren