News

Vom Acker in die Lunge: Fact Sheet informiert über Landwirtschaft als Feinstaub-Quelle

Ein Großteil des Eiweißes aus der Nahrung von Kühen wird zu Ammoniak abgebaut. Eiweißarmes Futter führt zu niedrigeren Ammoniak-Emissionen. Wenn der Bedarf an Aminosäuren gedeckt ist, hat eiweißarmes Futter keine Nachteile für Tiergesundheit und Tierwohl. © shutterstock/Gary Blakeley
Den meisten Menschen kommt beim Thema Luftverschmutzung vermutlich nicht ...Mehr

Über Umweltrisiken aufklären: Policy Brief empfiehlt mehr Transparenz beim Tiefseebergbau

Die Internationale Meeresbodenbehörde sollte die Öffentlichkeit beim Thema Tiefseebergbau umfassend informieren und in Entscheidungen einbinden, empfiehlt ein IASS Policy Brief. © istock/tolokonov
Die Tiefsee ist das größte und am wenigsten verstandene Ökosystem der Erde. Die ...Mehr

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter diskutiert mit IASS-Direktoren über gesellschaftliche Transformation und Klimawandel

Mark G. Lawrence und Anton Hofreiter. © IASS
Der Fraktionschef der Grünen im Deutschen Bundestag, Anton Hofreiter, hat sich am IASS ...Mehr

Wirtschaftsjournalismus auf dem Prüfstand: Neues Buch von Ferdinand Knauß

Ferdinand Knauß (c) privat
Warum gilt für viele Wirtschaftsjournalisten Wachstum immer noch ...Mehr

Zehn Jahre Climate-Engineering-Forschung: Call for Papers für eine Sonderausgabe von Earth's Future

(c) istock/michieldb
In das Jahr 2016 fällt der zehnte Jahrestag eines berühmt gewordenen Beitrags ...Mehr

Braunkohle-Tagebau: Studie mahnt, Gelder für Renaturierung und Bewältigung der Langzeitschäden zu sichern

Wer zahlt die Folgekosten des Braunkohle-Tagebaus? Ohne politisches Handeln könnten Steuerzahler und betroffene Bundesländer auf einem Teil der Braunkohle-Folgekosten sitzen bleiben, mahnt eine neue Studie. © istock/typo-graphics
Die finanziellen Mittel zur Beseitigung der Folgeschäden der Braunkohletagebaue ...Mehr

Für Menschen und Klima: Diskussion zu emissionsarmer Ziegelherstellung bei UN-Umweltversammlung

Birgit Lode (IASS/CCAC), Sunday A. Leonard (CCAC), Romina Picolotti (Institute for Governance & Sustainable Development) vor Beginn des Side Events im Rahmen von UNEA-2 in Nairobi. © Birgit Lode
Ziegeleien tragen in vielen Ländern erheblich zur Luftverschmutzung ...Mehr

Vom Abkommen zur Aktion: Experten zeigen Wege zur Umsetzung der SDGs für die Meere und Küsten auf

BMZ-Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel sprach über das deutsche Engagement für den Schutz der Meere. © IASS/Thomas Ecke
Der Schutz der Biodiversität der Meere, ihre nachhaltige Nutzung und die gerechte ...Mehr

Stromnetz der Zukunft: Tests von neuem supraleitenden Material verlaufen vielversprechend

Kleiner Umfang, große Mengen Strom – ein supraleitendes Kabel. © RTE- Frédéric Lesur
Europäische Wissenschaftler testen zurzeit im Rahmen des EU-finanzierten ...Mehr

Seiten