News

IASS Fact Sheets informieren über aktuelle Fragen der Climate-Engineering-Forschung

Climate-Engineering-Maßnahmen können in zwei Kategorien eingeteilt werden. Einige zielen darauf ab, der Atmosphäre Kohlendioxid zu entziehen, andere sollen Sonnenlicht weg von der Erde reflektieren. © IASS
Trotz des diplomatischen Erfolgs, den die Weltgemeinschaft mit dem Pariser Klimaabkommen ...Mehr

Was bringen „saubere“ Diesel-PKW für die Luftqualität in Berlin? IASS-Forschende legen Daten vor

IASS-Wissenschaftlerin Erika von Schneidemesser an einer Messstation in Berlin. © IASS/Rolf Schulten
In Berlin werden derzeit regelmäßig die EU-Grenzwerte für Konzentrationen von ...Mehr

Zwei neue Berichte definieren klimapolitische Maßnahmen für die Einhaltung des Zwei-Grad-Ziels

(c) istock/rottadana
Die Verringerung der CO2-Emissionen ist unverzichtbar, doch diese Maßnahme allein ...Mehr

Biotreibstoffe sollten keine Förderung mehr erhalten

Klimaschutz geht anders: Studien, die Biotreibstoffen ein großes Potenzial zuschreiben, nutzen umstrittene Berechnungsmethoden. © Dominique Bruneton/PhotoAlto/laif
Moderne Biotreibstoffe können dabei helfen, unabhängiger von fossilen Brennstoffen ...Mehr

Claus Leggewie forscht als Senior Fellow am IASS über Nachhaltigkeit in der Politik

Claus Leggewie © KWI/Volker Wiciok
Politiker stehen vor der Herausforderung, nachhaltige Zukunftsgestaltung ...Mehr

UNIDO-Bericht untersucht Potenziale der Industrie 4.0 für die Wende zu nachhaltiger Energie

Industrie 4.0 bietet neuartige Produktionsmethoden und Geschäftsmodelle. (c) istock/krystiannawrocki
Ein neuer, heute von der Organisation der Vereinten Nationen für industrielle ...Mehr

Potsdamer Sommerakademie beleuchtet die Zukunft von Städten

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Potsdam Summer School 2016. © IASS/Piero Chiussi
In einer sich ständig verändernden Welt stehen die Menschheit und ihre Lebensräume ...Mehr

Demokratie ist gut für den Klimaschutz

Demokratische Beteiligung bringt den Klimaschutz voran. Weil wissenschaftliche Erkenntnisse zunehmend infrage gestellt werden, protestierten beim March for Science am 22. April 2017 Menschen in Paris und weiteren Städten für die Freiheit der Forschung. © Augustin Le Gall/HAYTHAM-REA/laif
Politiker denken häufig in Wahlperioden, viele Maßnahmen gegen den Klimawandel ...Mehr

Nachhaltige Stadtentwicklung: IASS ist Wissenschaftspartner für „Zukunftsstadt Norderstedt“

„Stadt im Grünen“ und „Stadt der kurzen Wege“: In Norderstedts vier Ortsteilen sollen Werkstätten entstehen, in denen Vertreterinnen und Vertreter aus der Bevölkerung sowie aus Wissenschaft, lokaler Politik und Wirtschaft die bereits erarbeiteten Leitbilder weiterentwickeln. © Stadt Norderstedt
Bezahlbarer Wohnraum, nachhaltige Mobilität und demographischer ...Mehr

Mehr Platz für Fahrräder auf der Zeppelinstraße: Stadt Potsdam und IASS starten Umfrage

Die Landeshauptstadt Potsdam wird mit einem Informationsflyer zum Modellversuch in der Zeppelinstraße alle Haushalte in den betroffenen Stadtgebieten Potsdams sowie in den Nachbargemeinden informieren. (c) Landeshauptstadt Potsdam/Barbara Plate
In der stark befahrenen Zeppelinstraße testet die Stadt Potsdam ab Juli eine neue ...Mehr

Seiten