Dr. Sylvia Borbonus

Dr. Sylvia Borbonus

Senior Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Sylvia Borbonus ist seit 2015 Senior wissenschaftliche Mitarbeiterin am IASS. Die Ökonomin und Politikwissenschaftlerin untersucht, wie Übergange zu einer nachhaltigen Energieversorgung in Entwicklungs- und Schwellenländern so gestaltet werden können, dass sie gleichzeitig zu Entwicklungs- und Nachhaltigkeitszielen beitragen. Dazu entwickelt sie Methoden, um die Chancen und Bedingungen einer Transformation der Energiesysteme für die Gesellschaft zu bewerten und Zielkonflikte zu identifizieren. Sylvia Borbonus arbeitet mit transdisziplinären Ansätzen, derzeit im Projekt „Mobilizing the Co-benefits of Mitigation Action“. Zuvor leitete sie zahlreiche Forschungs- und Beratungsvorhaben zu energie- und klimabezogenen Fragestellungen am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. Ihre Schwerpunkte waren Transformation von Energiesystemen in Entwicklungs- und Schwellenländern und sozioökonomische Impactanalyse. Sylvia Borbonus ist Doktorin der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und hat in Köln, Sevilla und Zürich studiert.