Default Avatar

Michele Ferrari

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Michele Ferrari studierte Internationale Beziehungen mit einem Schwerpunkt auf nachhaltiger Entwicklung und internationaler Zusammenarbeit an Sciences Po in Paris. Er kam im Oktober 2012 ans IASS und ist für die Kommunikationsarbeit des Forschungsclusters „Erdsystem, Energie und Umwelt“ verantwortlich. Er hat großes Interesse an den politischen, sozialen und ökonomischen Aspekten der Energiewende.