Dr. Wera Wojtkiewicz

Funktion: 
Wissenschaftliche Referentin des Geschäftsführenden Direktors Prof. Dr. Mark Lawrence
Telefon: 
+49 331 28822-354

About

Forschungsschwerpunkte

In ihrer wissenschaftlichen Arbeit beschäftigte sich Wera Wojtkiewicz mit den Themen Landschaftsentwicklung, Natur- und Umweltschutz sowie räumlicher Planung. Sie fokussierte dabei auf empirisch-sozialwissenschaftliche Forschung.

Lebenslauf

Vor ihrer jetzigen Tätigkeit koordinierte Wera Wojtkiewicz als Projektmanagerin bei einer Beratungseinrichtung für Umweltpolitik und Nachhaltigkeit den internen und externen Akquiseprozess und war für strategisches Business Development zuständig. Davor arbeitete Wera Wojtkiewicz als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität Berlin, wo sie unter anderem mehrere Workshops und Konferenzen zu Landschaftsplanung als ein Instrument des Naturschutzes in Russland, Armenien, Georgien und Aserbaidschan mit organisierte.

Wera Wojtkiewicz schloss ihr Studium der Geographie, Osteuropawissenschaft und Religionswissenschaft in Leipzig und Irkutsk/Russland mit Auszeichnung ab. In ihrer durch die DFG geförderten Doktorarbeit beschäftigte sie sich u.a. mit der ökonomischen und soziokulturellen Bedeutung von Natur und Landschaft.

Ausgewählte Veröffentlichungen vor der Tätigkeit am IASS

  • Wojtkiewicz, W. (2016 in Vorb.): Landschaftsverständnisse in der Landschaftsplanung: Idealvorstellungen und Bedeutungszuweisungen. Springer: Reihe Raumfragen: Stadt - Region – Landschaft.
  • Wojtkiewicz, W.; Heiland, S. (2013): Welche Bedeutung hat Landschaft? Landschaftsverständnisse in der Landschaftsplanung. In: Leibenath, Markus., Heiderose Kilper, Stefan Heiland u. Sabine Tzschaschel (Hg.): Wie werden Landschaften gemacht? Sozialwissenschaftliche Perspektiven auf die Konstituierung von Kulturlandschaften. Transcript: Bielefeld (erscheint vorauss. März 2013).
  • Wojtkiewicz, W.; Heiland, S. (2012): Landschaftsverständnisse in der Landschaftsplanung. Eine semantische Analyse der Verwendung des Wortes 'Landschaft' in kommunalen Landschaftsplänen. In: Raumforschung und Raumordnung, Band 70, Heft 2 (2012), Seite 133‐ 145, DOI: 10.1007/s13147‐011‐0138‐7.
  • Wende, W.; Wojtkiewicz, W.; Marschall, I.; Heiland, S.; Lipp, T.; Reinke, M.; Schaal, P.; Schmidt, C. (2011): Putting the Plan into Practice: Implementation of Proposals for Measures of Local Landscape Plans. In: Landscape Research, DOI: 10.1080/01426397.2011.592575. Download
  • Heiland, S.; Demuth, B.; Wojtkiewicz, W. (2011): Landschaften in Deutschland 2030 – Eine Einführung. In: Demuth, Bernd; Heiland, Stefan; Wiersbinski, Norbert; Finck, Peter; Schiller, Jens (Bearb.) (2011): Landschaften in Deutschland 2030 – Der stille Wandel. Ergebnisse des Workshops vom 29.11.‐02.12.2010 an der Internationalen Naturschutzakademie Insel Vilm (INA) des Bundesamtes für Naturschutz. BfN‐Skripten 303. Bonn‐Bad Godesberg. Download (PDF, 397,7 KB)
  • Demuth, B.; Rittel, K.; Wojtkiewicz, W.; Heiland, S. (2011): Landschaften im Jahr 2030 – Die Szenarien. In: Demuth, Bernd; Heiland, Stefan; Wiersbinski, Norbert; Finck, Peter; Schiller, Jens (Bearb.) (2011): Landschaften in Deutschland 2030 – Der stille Wandel. Ergebnisse des Workshops vom 29.11.‐02.12.2010 an der Internationalen Naturschutzakademie Insel Vilm (INA) des Bundesamtes für Naturschutz. BfN‐Skripten 303. Bonn‐Bad Godesberg. Download (PDF, 8,0 MB)
  • Demuth, B., Heiland, S., Wojtkiewicz, W., Wiersbinski, N., Finck, P. (2010): Landschaften in Deutschland 2030 – Der große Wandel. Ergebnisse des Workshops vom 01.‐04.12.2009 an der Internationalen Naturschutzakademie Insel Vilm (INA) des Bundesamtes für Naturschutz. BfN‐Skripten 284. Bonn‐Bad Godesberg. Download
  • Wojtkiewicz, W. (2010): The construction of 'landscape' in landscape planning. In: University of Latvia (Hg): Living in Landscapes: Knowledge, Practice, Imagination. Proceedings of the 24th PECSRL Conference 23‐27 August, Riga 6 Liepaja, Latvia. University of Latvia Press (ISBN 978‐9984‐45‐221‐0). S. 143.
  • Wojtkiewicz, W., May, A., Hoppenstedt, A., Wende, W. (2010): Einführung des Naturschutzinstrumentes ‚Landschaftsplanung’ in der Region des Südkaukasus. In: Natur und Landschaft. Heft 8, S. 340‐344.