Dr. Ariane Götz

Funktion: 
Wissenschaftliche Projektleitung
Telefon: 
+49 331 28822-391
Publikationen: 

About

Forschungsschwerpunkte

  • Political economy of land and food
  • Economic restructuring and governance
  • Participation and transformation
  • Investment politics
  • IR
  • Sustainability governance
  • BRICS
  • Dissident development

Lebenslauf

  • PhD, 2015
  • Wilfrid Laurier University/Balsillie School of International Affairs, Global Governance
  • Master of Public Policy, 2008
  • Hertie School of Governance, Economics, Welfare and Sustainability
  • Magister Artium, , 2004
  • Freie Universität Berlin, Philosophy and German Studies
  • Ariane Götz ist Politikwissenschaftlerin und leitet die Forschungsgruppe „Governance und Partizipation“ am Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) in Potsdam. Sie arbeitet zu Fragen der politischen Ökonomie von gesellschaftlicher Transformation und Teilhabe, insbesondere im Bereich Nachhaltigkeits-, Rohstoff- und Wirtschaftspolitik. An der Wilfrid Laurier University promovierte sie zu Chinesischen und Britischen Investitionsvorhaben im Sub-Saharischen Africa, mit Blick auf sogenannte Land Grabs, und wie diese Teil der Entwicklungspolitik der Investorenländer sind. Vorherige Arbeitserfahrungen umfassen Think Tanks wie CIGI, die GIZ, und die Hertie School of Governance.