Default Avatar

Britta Bookhagen

Britta Bookhagen studierte Geologie, Mathematik und Physik in Berlin und Boston. Sie hat als Dozentin und Projektmanagerin mit Schülern und Lehrern in verschiedenen Forschungsinstitutionen gearbeitet, unter anderem dem Deutschen GeoForschungsZentrum in Potsdam, dem Massachusetts Institute of Technology und der Boston University in den USA sowie im Naturhistorischen Museum in Wien. Von April 2012 bis November 2015 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am IASS Potsdam.